Zürcher Komitee

JA zur Individualbesteuerung

Es ist genug Zeit verflossen: 50 Jahre nach dem JA zum Frauenstimmrecht soll endlich die Individualbesteuerung eingeführt werden ("Steuergerechtigkeitsinitiative"). Wir stehen ein für die Individualbesteuerung auf primär nationaler Ebene und unterstützen die Volksinitiative für die Individualbesteuerung mit Anlässen und Unterschriftensammlungen.

Am Samstag, 3.7.21 gibt es einen grossen Sammeltag auf dem Sechseläutenplatz und beim Bahnhof Stadelhofen in der Stadt Zürich

- und wir hoffen natürlich auf viele weitere Unterschriften.

Verschiedene Parteien sind schon vorher im ganzen Kanton aktiv und es gibt immer wieder an verschiedenen Orten Unterschriftensammlungen

Details zu den Veranstaltungen siehe blaue Box unten auf dieser Seite

Unterschriftenbögen können auch online heruntergeladen werden: 

https://www.individualbesteuerung.ch/unterstützen

Die Individualbesteuerung bezeichnet eine Besteuerungsmethode, bei der das Einkommen jeder natürlichen Person einzeln besteuert wird - unabhängig vom Zivilstand.

  • Facebook
  • Instagram

Aktuelle Sammelaktionen:

Samstag, 17.4.21, 9-11h: Dorfplatz Bassersdorf (FDP und SVP) 

Weitere Infos: www.basiblog.ch

Samstag, 17.4..21, 8-11h: Migros Höngg (FDP)

Spontan kommen und mitmachen

Freitag, 23.4.21 Sammeltag für die Individualbesteuerung der GLP Kanton Zürich - 1000 Unterschriften aus dem Kanton Zürich an einem Tag sind das Ziel! Schlagfertige Argumente und hilfreiche Tipps fürs Sammeln in einem kurzen Zoom-Call über Mittag (ab 12 Uhr)

Weitere Infos: Florine Angele, Kampagnenleiterin Individualbesteuerung & Vorstandsmitglied glp Zürich

Weitere Aktionen:

 

Vorankündigung:

Grosser Sammeltag am Samstag, 3.7.21 in der Stadt Zürich auf dem Sechseläutenplatz und beim Bahnhof Stadelhofen

Details folgen