logo_stgi_edited.webp

Zürcher Komitee

JA zur Individualbesteuerung

Es ist genug Zeit verflossen: 50 Jahre nach dem JA zum Frauenstimmrecht soll endlich die Individualbesteuerung eingeführt werden ("Steuergerechtigkeitsinitiative"). Wir stehen ein für die Individualbesteuerung auf primär nationaler Ebene und unterstützen die Volksinitiative für die Individualbesteuerung mit Anlässen und Unterschriftensammlungen.

Am Samstag, 3.7.21 gibt es einen grossen Sammeltag beim Bellevue in der Stadt Zürich (beim Brunnen auf der Traminsel und beim Coop am Bellevue) -  wir hoffen natürlich auf viele weitere Unterschriften!

Verschiedene Parteien sind ausserdem immer wieder im ganzen Kanton aktiv, es gibt immer wieder an verschiedenen Orten Unterschriftensammlungen

Details zu den Veranstaltungen siehe blaue Box unten auf dieser Seite

Unterschriftenbögen können auch online heruntergeladen werden: 

https://www.individualbesteuerung.ch/unterstützen

Die Individualbesteuerung bezeichnet eine Besteuerungsmethode, bei der das Einkommen jeder natürlichen Person einzeln besteuert wird - unabhängig vom Zivilstand.

  • Facebook
  • Instagram

EVENT VOR DEN SOMMERFERIEN 2021:

Grosser Sammeltag am Samstag, 3.7.21 in der Stadt Zürich am Bellevue (beim Brunnen sowie St. Urbangasse)

Standaktionen mit  Unterschriftensammlung, Ballonen, Schoggi und Glacestand mit  Gratisabgabe von Glacekübeli mit türkisfarbiger und weisser Glace
 
Wir sammeln den ganzen Tag von 9h bis 17h zusammen mit der Frauenzentrale, dem kaufmännischen Verein, der Müller-Möhl Stiftung, den BPW Switzerland und unserem überparteilichen Komitee JA zur Individualbesteuerung:

Schaffen wir 1000 Unterschriften in einem Tag?
 
Wenn am 3.7.21 100 Leute je 10 Unterschriften sammeln oder 50 Leute je 20 Unterschriften sammeln, dann erreichen wir unser Ziel!
Wir werden unterstützt von der Frauenzentrale, BPW Zürich und weiteren Partnern und auch Prominenz  (bisherige Zusagen):

9-10h RR Jacqueline Fehr (SP)
11-12h Stadtpräsidentin Stadt Zürich Corinne Mauch (SP)
11-12h Filippo Leutenegger (FDP)

12-13h Ständerat Daniel Jositsch (SP)
12-13h NR Regine Sauter (FDP)
13-14h Carmen Walker Späh (FDP)
14-15h Carolina Müller - Möhl

15-17h Stadtratskandidatin Sonja Rueff (FDP)